Betriebswirtschaftliche Konzeption _

Für die Planung eines (Bürger-)Windparks, einer Repowering-Maßnahme oder auch der technischen Optimierung eines Bestandsparks braucht es Experten. Die BGZ Fondsverwaltung kennt sich aus im stetig üppiger werdenden Dschungel der gesetzlichen, steuerlichen, juristischen und technischen Anforderungen und teilt ihr weit gefächertes Wissen bereitwillig mit ihren Kunden:

  • umfangreiches Know-how in den Bereichen Steuern & Recht
  • kompetente Unterstützung bei der Planung von Bürgerwindparks
  • Optimierung der Windpark-Einnahmen, beispielsweise über die Direktvermarktung des erzeugten Stroms
  • Steigerung der Anlagen-Verfügbarkeit durch ein umfassendes technisches Controlling
  • Minimierung von Kostensteigerungsrisiken
  • Planung von Repowering-Maßnahmen und Windparkerweiterungen
  • Anpassung an die neuen Regelungen des KAGB
  • Beobachtung des Finanzmarktes zwecks Umsetzung von Zinsoptimierungen