Kaufmännische Administration _

Innerhalb der kaufmännischen Verwaltung von Wind- und Solarparks ist die BGZ Fondsverwaltung das bindende Element zwischen allen im Parkbetrieb beteiligten Parteien. Zum Wohle der Kommanditisten, Bürgerwindpark- und Eigentümergesellschaften. Sie übernimmt das Alltagsgeschäft für Ihr Investment und schafft Entscheidungsgrundlagen für die Gesellschafter.

  • Planung & Organisation von Gesellschafterversammlungen
  • Eingehende Information der Gesellschafter über den Geschäftsbetrieb
  • Erstellung von Monats-, Quartals- & Jahresberichten
  • Unterstützung bei besonderen Geschäftsvorfällen
  • Erstellung der Jahresabschlüsse
  • Abwicklung des Zahlungsverkehrs
  • Forderungsmanagement
  • Vertretung in Verbänden & Interessensvertretungen
  • Liquiditätsplanung und –kontrolle
  • Sicherstellung der Reportingpflichten u.a. gegenüber den finanzierenden Kreditinstituten
  • Unterstützung bei der Stromdirektvermarktung
  • Abrechnung der Verluste aus Regelungen des Einspeisemanagements
  • Beachtung sowie Implementierung neuer gesetzlicher Anforderungen